Welthaus

Umbau einer Ladenfläche

zum Welcome Center, Weltcafé und Weltladen

Stuttgart

Im alten Waisenhaus an der Planie gibt es eine Begrüßungskultur für neue Bürger der Stadt Stuttgart. Eine Kooperation aus drei Einrichtungen - Welcome Center, Weltcafé und Weltladen - hilft den Neuankömmlingen sich einzuleben und willkommen zu fühlen. Ob als Anlaufstelle für Fragen aller Art, ob als Ort der Begegnung oder zum Kauf fair gehandelter Produkte ist das Welthaus aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken.

Die durchgehende Gestaltung der Decke mit farbigen Quadraten lässt die dreigeteilte Fläche eins werden. Die Farbenvielfalt der Flaggen aller Herren Länder zeigt die Stadt als multikulturellen Treffpunkt. Je bunter, desto besser! 

Auftraggeber

BAUHERRENGEMEINSCHAFT CHARLOTTENPLATZ 17, LANDESHAUPTSTADT STUTTGART,

AMT FÜR LIEGENSCHAFTEN

UND WOHNEN, ifa - INSTITUT FÜR AUSLANDSBEZIEHUNGEN

Fertigstellung

2014

Leistungsphase

1–4

Ein Projekt von ZieglerBürg

Mitarbeiter

STEFANIE BÜRG

DIANE ZIEGLER

Kommunikationsdesign

BÜRO UEBELE

VISUELLE KOMMUNIKATION

Fotos

FRANK KLEINBACH